Exotische Kurzhaarkatze

Herkunft

Optisch erinnert die Katzenrasse zunächst an eine Perserkatze. Der Ursprung der exotischen Kurzhaarkatze liegt jedoch nicht im tiefen Orient, sondern in Nordamerika. Dort entstand die Katzenrasse aus einem Züchtungsprogramm, bei dem eine American Shorthair mit einer Perserkatze und Burmakatze gekreuzt wurde. Exotische Kurzhaarkatze weiterlesen

Thaikatze

Herkunft

Wie sich bereits dem Namen entnehmen lässt, hat die Katzenrasse ihren Ursprung in Thailand. Optisch ähnelt die Thaikatze stark der Siam, was womöglich auf gemeinsame Vorfahren zurückzuführen ist.

Aufgrund der optischen Ähnlichkeit wird die Katzenrasse in einigen Kreisen deshalb auch als „Old-Style Siamese“ bezeichnet. In Wirklichkeit enthält der Gencode aber auch Anteile der Burma, Rex oder Colorpoint-Briten. Thaikatze weiterlesen

Manx-Katze

Die Manx-Katze gilt als schüchternes, aber freundliches Tier. Ihr Hauptmerkmal ist ein fehlender oder stark verkürzter Schwanz. Durch diese rassetypische Fehlbildung erhält die Manx-Katze ihren hoppelnden, kaninchenähnlichen Gang. Da der Ausfall des Schwanzes mit erheblichen Schäden für die Nerven, die Skelettstruktur sowie den Magen-Darm-Trakt einhergehen kann, wird das Züchten von Manx-Katzen in Deutschland, Österreich und der Schweiz als Qualzucht eingestuft und ist dementsprechend verboten. Manx-Katze weiterlesen

Leidet die Katze unter Verstopfung?

Das können Halter tun

Während beim Durchfall viele Katzenbesitzer schnell reagieren können, ist das Gegenteil oft schwerer zu erkennen. Eine Verstopfung bei Katzen darf jedoch nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Funktioniert die Verdauung und Ausscheidung von Kot nicht mehr, kann es zu schwerwiegenden Folgen für die Gesundheit des Tieres kommen. Katzenhalter sollten daher das Katzenklo immer im Auge behalten. Leidet die Katze unter Verstopfung? weiterlesen

Wurmkur bei Katzen

Was Sie über die Entwurmung der Katze unbedingt wissen sollten

Nicht nur Freigänger, sondern auch Wohnungskatzen können sich mit Würmern und anderen Parasiten infizieren. Ein unbehandelter Wurmbefall kann schwere Schäden nach sich ziehen. Aus diesem Grund haben Wurmkuren bei Katzen eine wichtige Bedeutung. In diesem Ratgeber erfahren Sie alles über die verschiedenen Arten der Wurmkuren und ihre Nebenwirkungen. Außerdem haben wir wertvolle Tipps zur Behandlung der Würmer für Sie und verraten Ihnen, wie oft die entsprechenden Mittel verabreicht werden sollten. Wurmkur bei Katzen weiterlesen

Katze zittert

Was muss der Besitzer tun?

Sie sind meist ausgeglichen und entspannt. Eine Katze bringt nichts so schnell aus der Ruhe. Umso größer ist die Panik des Besitzers, wenn das Tier plötzlich zitternd vor ihm steht. Zittern bei Katzen kann unterschiedliche Ursachen haben. Manche sind eher ungefährlich, normal und kurzzeitig, andere Varianten können aber auch auf ernste Ursachen hinweisen. Daher sollte Zittern bei Katzen genau beobachtet werden. Katze zittert weiterlesen

Katzen impfen

Wie oft und gegen welche Krankheiten sollte man impfen?

Es gibt für Katzen sehr viele Impfungen, die sie vor schweren Erkrankungen schützen sollen. Einige der Krankheiten können bleibende gesundheitliche Schäden hinterlassen, andere sogar zum Tod des Tieres führen. Darüber hinaus gibt es auch Impfungen, die nicht nur Ihr Tier, sondern auch Sie als Halter schützen. Das gilt zum Beispiel für die Tollwutimpfung, denn diese tödlich verlaufende Krankheit ist auch auf den Menschen übertragbar. Doch welche Impfung ist wirklich sinnvoll und auf welche Impfungen kann getrost verzichtet werden? Und nach welchem Impfschema sollte geimpft werden, um den besten Schutz vor den Krankheiten zu gewährleisten? Diese Fragen beantworten wir Ihnen in unserem heutigen Ratgeber zum Thema „Impfen bei Katzen“. Katzen impfen weiterlesen

Parasiten bei Katzen

Floh, Zecke und Katzenbandwurm

Wenn sich Katzen frei bewegen, sogenannte Freigänger sind, bringen sie oft unliebsame Gäste mit nach Hause. Erfahrungsgemäß sind es vor allem die Zecken und die Flöhe, welche die Katze befallen. Aber nicht nur Freigänger sind vom Befall der Parasiten betroffen, denn die Liste der häufigsten Parasiten bei Katzen ist lang:

  • Zecken
  • Flöhe
  • Katzenbandwürmer
  • Katzenmilben
  • Läuse

Parasiten bei Katzen weiterlesen