Katzenrassen

Ragdoll-Katze

Ragdoll-Katze

Die Ragdoll-Katze macht ihrem Namen alle Ehre, denn „rag doll“ ist das englische Wort für „Stoffpuppe“. Mit ihrem langen seidigen Fell hat sie tatsächlich etwas von einer Schmusepuppe. Und sie lässt sich gern herumtragen – so wie eine Puppe. Die anhängliche familienfreundliche Katze wird seit den 1960er Jahren in den USA gezüchtet. Zusammen mit der …

Ragdoll-Katze Weiterlesen »

Chartreux-Katze

Chartreux-Katze

Herkunft und Ursprung Es wird angenommen, dass die Chartreux-Katze ursprünglich in Syrien, dem Iran oder der Türkei beheimatet war. Über Handelsrouten des 19. Jahrhunderts gelang die Katzenrasse zunächst in den vorderen Orient und schließlich nach Frankreich. Zum damaligen Zeitpunkt wurde die Chartreux-Katze vorwiegend im Rahmen der Pelzindustrie genutzt. Man geht davon aus, dass der Name …

Chartreux-Katze Weiterlesen »

Siamkatze

Siamkatze

Herkunft Forscher gehen davon aus, dass die Siamkatze ursprünglich im südostasiatischen Raum beheimatet war. Ob in der Vergangenheit gezielte Zuchtversuche unternommen wurden, oder ob die Siamkatze eher zufällig entstand, lässt sich nicht eindeutig bestimmen. Eine in breiten Kreisen verbreitete Hypothese lautet jedoch, dass arabische und indische Seefahrer Hauskatzen aus dem Mittelmeerraum in die südostasiatischen Länder …

Siamkatze Weiterlesen »

Russisch-Blau

Die Russisch Blau

Diese besondere Katzenrasse stammt aus den nördlichen Regionen Russlands und Skandinaviens und war schon am Hof der Zaren sehr beliebt. In Europa fand sie Verbreitung, weil sie von dort gern als Geschenk an andere Königshäuser weitergegeben wurde. Erfahren Sie hier alles über Wesen, Charakter und Besonderheiten dieser schönen und majestätischen Rasse. Herkunft und Geschichte der …

Die Russisch Blau Weiterlesen »